Informationen zu Bestellung und Versand wegen Covid-19 (Update 2020-08-06)

Auch während der anhaltenden Corona-Krise ist NipponShop wie gewohnt für seine Kunden da und auch die Versorgung mit Produkten ist ohne nennenswerte Einschränkungen gegeben. Leider gibt es aber von Seiten der Post, bzw. dem internationalen Versand gravierende Behinderungen und der Versand in über 160 Länder wurde von der japanischen Post am 2 April auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

Langsam normalisiert sich der Postverkehr wieder und wir können in immer mehr Länder wieder versenden, leider sind dennoch ein paar Länder auf der Liste in welche derzeit kein Versand möglich ist. Dies sind z.B:

  • Australien
  • Griechenland
  • Indonesien
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Russland
  • USA
  • und vereinzelte andere Länder
    (Wenn Ihr Land derzeit nicht beliefert werden kann erhalten Sie beim Bestellvorgang einen entsprechenden Hinweis. Sollte Ihr Land in der Auswahlliste komplett fehlen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.)



Mögliche Verzögerungen

Durch die reduzierten Flugverbindungen und die dadurch reduzierte Frachtkapazität kann es beim Versand zu Verzögerungen kommen welche nicht von uns beeinflussbar sind.

Angabe der Telefonnummer

Da in einigen Ländern die Abläufe in der Zustellung geändert wurden und teilweise komplizierter und zeit-intensiver sind empfehlen wir Ihnen beim Bestellvorgang Ihre Telefonnummer anzugeben um die Zustellung eventuell zu erleichtern da die örtliche Post, falls nötig, Sie direkt kontaktieren kann.